19.09.2019
Wolfgang Buck kommt nach Obermichelbach!

Mit seinem neuen Soloprogramm "iech wär dann do" kommt der Mundart-Lyriker und Musiker Wolfgang Buck am 15. Februar 2020 in die Obermichelbacher Bürgerhalle.

Die Freien Wähler Obermichelbach freuen sich, dass Wolfgang Buck wieder einmal bei ihnen zu Gast ist.

Mit seinem neuen Soloprogramm  "iech wär dann do" steht Wolfgang Buck ab Januar auf den Konzertbühnen. Besonders freut es uns, dass gleich einer seiner ersten Auftritte in Obermichelbach stattfindet. Er wird teils neue, teils bereits bekannte Songs spielen und neu zum Klingen bringen.

Seit mehr als 30 Jahren spielt Wolfgang Buck seine Lieder auf den fränkischen Theater- und Konzertbühnen, aber auch im Rest der Republik. In all der Zeit hat er sich seine humane Haltung und seinen Witz bewahrt, seine sprachliche Süffigkeit, sein differenziertes Denken und sein wunderbares Gitarrenspiel. Auch in Obermichelbach gilt deshalb: „iech wär dann do“. Er steht gelassen auf der Bühne, ohne aufdringliche Bier- und Klößseligkeit, ohne fränkisch-volkstümelndes Auftrumpfen, sondern weltoffen, präsent und tolerant, die Statur "bridscherbraad", die Musik "budderwaach", die Wörter "blitzgscheid", der ganze Mensch einfach "sümbaddisch".

Karten können Sie kaufen zum Vorverkaufspreis

  • ab November im Rewe-Markt Obermichelbach oder
  • Online über "Frankentipps"

oder reservieren

Die reservierten Karten legen wir an der Abendkasse für Sie zur Abholung bereit. Es gibt freie Platzwahl. Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Die Veranstaltung wird bewirtet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vorverkauf und Reservierungen 16 Euro, Abendkasse 18 Euro