Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


"unabhängig, sachbezogen, bürgernah" ist das Motto und Bekenntnis für die Kommunalpolitik der Freien Wähler. Welche Anforderungen leiten sich daraus für einen verantwortlichen Politiker ab?

[....zum Leitartikel "Der FREIE WÄHLER" 04/2015]


Siehe "Termine"


Seiteninhalt

Kreistagswahl 2014


Quelle: Homepage des Landkreises Fürth

Sitzverteilung im Kreistag

CSU - 43,65 % - 26 Sitze                         

SPD - 28,29 % - 17 Sitze                        

Freie Wähler - 13,84 % - 8 Sitze               

Grüne - 10,90 % - 7 Sitze                           

FDP/FB - 3,32 % - 2 Sitze

Für einen Bewerber der Freien Wähler Obermichelbach hat es leider nicht gereicht. Dabei hätten es die Wählerinnen und Wähler der Gemeinde in der Hand gehabt, zumindest ihren Bürgermeister in den Kreistag zu wählen. In anderen Gemeinde wird konsequent lokalpatriotisch gewählt. Alle Bewerber, quer über alle Parteilisten, erhalten 3 Stimmen. Bei 60 Stimmen, die jeder hat, bleiben dann immer noch genügend Stimmen für die bevorzugte Partei oder Einzelpersonen aus anderen Kommunen.

Dies hat sich leider bei uns noch nicht durchgesetzt, aber das Ergebnis ist zu akzeptieren. Immerhin gibt es mit Bernd Zimmermann einen Vertreter der CSU im Kreistag.